15. Juli 2014

gewollt....

ist diese Form.

Nein.... es ist kein Beulendeckchen


 nein.... ein Hütchen ist es auch nicht.

es ist....
.
na, wer hat es erraten?

Ein Marmeladenglasdeckelhäkeldeckchen! ;o)


 Oder ein Sammelglasdeckelhäkeldeckchen.


Und jetzt mal ehrlich!
Wer von euch hat gedacht:
" Na, das war ja wieder klar,
dass Knöpfe in dem Glas sind!"
?

Kommentare:

  1. Ein ganz süßes Deckchen...gefällt mir super.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ne.... also ich hätts nicht erraten... Sabine erstmal mit Fragezeichen im Gesicht bei den ersten Bildern.... und dann mit Grinsen bei den Marmeladengläschen im maßgeschneiderten Outfit - klasse!!!
    Haste wieder so fein gecrochetet :-)
    liebe Grüße
    von Sabine
    (die...weißt du ja...ein Fan ist von deinen Häkeleien)

    AntwortenLöschen
  3. Also Beulendeckchen hört sich ja süß an , es sollte erfunden werden .Aber natürlich passen sie hervorragend auf Marmeladen - und Sammelgläser :)))
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Neee, du sammelst Knöpfe????? ;)
    Öhm, ich sammle :zur Zeit abgeblühte Rhododrendronblüten. Ja, iche bestimmt zuviel Sonne abgekriegt
    Herzlichst

    yase

    AntwortenLöschen
  5. Coole Idee!
    Ein maßangefertigtes Deckeldeckchen! Wär´ ich nie drauf gekommen!

    Schönen Tag nach dem Bombenfund wünscht

    Britta ;-)

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!