29. Dezember 2012

Zwischen Traum und Tag

gestern Morgen, noch bevor ich richtig wach war hatte ich eine Idee....
Damit sie sich nicht wieder verflüchtigt habe ich sie gleich zu Papier gebracht.

Dazu später mehr.
Zwischenthema:
Gestern Abend wollte ich die zweite Männersocke fertig stricken. 
Nach dem Genuss eines Glases Glööck  kam es wie es kommen musste:
Ausgerechnet in der Ferse sind mir Maschen von der Nadel gehüpt 
und ich habe den Rest des Abends damit verbracht rückwärts zu stricken.

Darum musste die Socke jetzt warten und ich habe mich 
stattdessen mit meiner Idee beschäftigt.
 Von diesen Monsterdosenöffnern 
( wie nennt man die Dinger eigentlich?)
habe ich zwei und ich werde wohl 
noch so ein Teil fabrizieren!



Kommentare:

  1. Das mt der Socke tut mir leid.....ist schon ärgerlich.
    Dafür ist deine neue "Idee" supi schön geworden. Beim Anblick habe ich mich gleich auf den Sommer gefreut.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Der Socke werde ich gleich zu Leibe rücken!
    Wenn der Sommer so schnell kommt wie Weihnachten, dann ist es gut, dass ich jetzt schon mit der Herstellung der Deko angefangen habe! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Fischstickbild.
    Herzliche Grüße claudi

    AntwortenLöschen
  4. Supergute Idee - superschön gemacht! Ich gratuliere... :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach,das kenne ich nur zu gut!Ich kann auch ganz prima rückwärts stricken!
    Was dir im Halbschlaf so alles einfällt!!!! Aber das sind dann die besten Ideen! Mir gefällt die Fischdeko!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  6. so gehts wohl jeder Strickerin. Aber das Endergebnis zählt und bald hab ich die Socke geschafft. ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Gibt es diese Dosenöffner überhaupt noch? Ich dachte, das sind jetzt immer diese patentierten Ringe, an denen man sich erst mal mindestens einen Fingernägel abbricht, wenn man den Ring in Action Position bringen will. Passt aber Super zu den Fischen, denn ich denke beim Anblick dieser Dinger sofort immer an Ölsardinen - Büchsen. Und mit der Socke: du schaffst das schon. LG marion

    AntwortenLöschen
  8. Nein, die gibts sicher nicht mehr.... schon gar nicht in dieser Größe. Die hab ich vom Flohmarkt. 20 cm lang. Die hab ich mal auf Verdacht gekauft und auf die passende Idee gewartet ;o)
    Zum Schutz meiner Fingernägel biege ich diese Zipp-Pull oder was auch immer Dinger zuerst mit dem Messer hoch.
    Die vermaledeite Sockenferse hab ich jetzt fertig.... Endspurt!

    AntwortenLöschen
  9. tolle Idee und klasse Umsetzung !!!!

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, ich dachte immer, Rückwärtsstricken hätte ICH erfunden! ;-)

    Aber wenn das so coole Träume schenkt, na dann!
    Du hast immer Ideen - toll.
    Diese Hammeröffner - gibt es die noch?

    Ich wünsch dir einen sehr schönen Jahresausklang und alles Liebe für das Jahr 2013!
    Und viel Freude beim kreativen Bloggen weiterhin,
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja Klasse! Die Idee klau ich mir, wenn ich darf ;-)!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2013 viel tolle Ideen!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  12. Dein kleiner Wandbehang mit den Fischen sieht wunderschön aus und würde sich bestimmt auch gut bei mir machen. Bin schon gespannt auf dein neues Projekt.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Tja, im Rückwärtsstricken bin ich leider auch Weltmeister,
    vor allem bei Söckchen für klein Emma.....die wenigen
    Maschen sind ja noch schneller von der Winzlingsnadel gehüpft..:-)
    Obwohl, seit ich mit diesen "Bambusnadeln" stricke, passiert
    es seltener, da sie nicht so rutschig sind.
    Dein Wandbehang mit den Fischen und dem Dosenöffner ist eine tolle
    Idee gewesen und sieht wunderschön aus!! Ideen muss man haben!!
    Ich weiß auch nicht, wie dieses Teil heißt, es erinnert mich immer an Sardellendosen..:-))
    ich wünsche Dir gaanz viel Gesundheit, Zufriedenheit und ne Menge weiterer
    toller kreativer Ideen im neuen Jahr 2013!!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ute,
    klasse Idee - sieht sehr schön aus :-)
    Was dir so alles beim Aufwachen einfällt...
    Blub... blub...
    Sabine

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!