24. Oktober 2013

unterm Dach juchhee

siehts jetzt so aus:


 die unteren Etagen sind so eingerichtet:


und das ist das Gesamtbild:


Und weil der Weg das Ziel ist 
und ich keinen Platz mehr habe
zieht das ganze Haus um ins
DaWanda-Lädchen.

Kommentare:

  1. ...wie bezaubernd, ich hab ja noch meinen Ostersetzkasten, fällt mir da gerade ein, ihn ganz komplett mit Stickerei zu füllen werd ich wohl nicht schaffen, aber die Idee ist genial!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann doch auch ruhig lange dauern.... ab und zu eine kleine Stickerei zwischendurch und immer passend für ein Feld im Setzkasten.... so hat das Ganz Zeit zum wachsen.
      Fang einfach mal an ;o)
      LG ute

      Löschen
  2. Und das Häuschen kann man in ein Streichholzschächtelchen packen?? ;)
    Siet ganz toll aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht ganz.... eher in einen Schuhkarton ;o)
      LG ute

      Löschen
  3. Das ist aber schön! Gefällt mir sehr gut! Zauberhaft ist wirklich das richtige Wort dafür!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön , ...so was möchte icvh auch gerne.
    Liebe Grüsse Hilde

    AntwortenLöschen
  5. Es ist aber sehr schön geworden! Gute Arbeit getan! :)
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  6. so ein Setzkasten fristet bei mir noch sein Dasein in einer Tüte. Wollte ihn doch schon im letzten Jahr weihnachtlich bestücken......flöt.
    Deiner schaut toll aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hab ich mit dem Häuschen den Funken ja wieder entfacht ;o)
      Dann mal ran an die Deko!
      LG ute

      Löschen
  7. Ich sehe schon, ich habe einiges verpaßt da ich deinen Blog so lange nicht besucht habe.
    Das Häuschen ist total schön. Dafür müßte sich doch noch ein Platz bei dir finden.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!