18. November 2013

umfunktioniert

Nur keine Langeweile aufkommen lassen!
 
Kaffeebecher für Dessert

 

Kännchen für Blumen


Vasen für Teelichter


Ich wünsch' euch 
eine kuschelige Woche.

Kommentare:

  1. Salzstreuer für Cappuccino-Schokolade, Grosse Glasvasen Als Orchideentopf und das Sofa als Bett...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ja!! Oder oder oder oder.... ;o)

    AntwortenLöschen
  3. ... meine Tochter wird sich jetzt gleich fragen, wie man die Brüche in Mathe umfunktioniert ;O)
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und??? Hast Du die Antwort parat?? ;o)

      Löschen
  4. Liebe Ute, zum Thema "umdekorieren": Alles ist möglich!!!
    Dein Kommentar mit den "glühenden Kreditkarten " hat mich zum schmunzeln gebracht;)
    Freitag war ein "EC-Karten Tag", der Samstag gehörte den eingefleischten Barzahlern...echt interessant!
    LIebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute,
    heute möchte ich mich endlich mal bei dir bedanken.....für die immer wieder so netten Kommentare.
    Ich "funktioniere" auch immer um. Die GG-Cups verwende ich z.B. immer für den Nachtisch und Blumen in Krügen oder Kännchen gefällt auch mir sehr gut.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    heute möchte ich mich endlich mal bei dir bedanken.....für die immer wieder so netten Kommentare.
    Ich "funktioniere" auch immer um. Die GG-Cups verwende ich z.B. immer für den Nachtisch und Blumen in Krügen oder Kännchen gefällt auch mir sehr gut.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Dann bleibt das Leben doch spannend, wer weiß wozu morgen die Teller genutzt werden.
    Ich find das toll.
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Ich betreibe diese Zweckentfremdung auch sehr gerne....oft
    mit schönen Effekten, wie auch Deine phantasievollen Dekorationen.
    Sei lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Schön und sehr gemütlich sieht es bei dit aus, Liebe Ute :-). Ich wünsche auch dir eine schöne Woche.
    Sei ganz lieb gegrüsst,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!