3. August 2014

von wegen

Gärtnerschreck....
grade mal eine Woche hat er gehalten der
"Ornithogalum arabicum".
Das sind die Reste:


Die habe ich mir auf dem Rückweg vom Wochenmarkt
am gleichen Tag am Straßenrand gepflückt:


und die vorgestern:


Da bleibe ich doch lieber bei dem Wildkraut.
Ach ja....
habt ihr gesehen? 
Ich habe ein Deckchen nach einem 
"Flohmarktfundhäkeldeckchen" gehäkelt.
Es gefällt mir so gut, dass ich gleich 
noch ein naturfarbenes häkeln werde.
Ich hoffe das klappt genau so gut, denn 
aufgeschrieben habe ich mir das Muster nicht.

Kommentare:

  1. Du häkelst nach Funden, ich näh danach.... Jedem Tierchen sein Pläsierchen ;)
    Aha, det Schreck sieht nur so aus. Gut zu wissen. Das stand nämlich nicht bei Onkel Google
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Das Deckchen 1a! Und es in Natur nachzuhäkeln wird dir sicher auch gelingen! Ganz bestimmt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe den Geruch von frischen Blumen im Haus! :)
    Grüße

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!