3. Februar 2017

mir egal... ich lass' das jetzt so

eigentlich war es ja schon zu dunkel für das Foto....
aber ich wollte euch unbedingt zeigen 
womit ich den Mittwochabend verbracht habe.
Diese Drahtspielerei hat mich echt Nerven gekostet!
Das ist der dritte Versuch und ...siehe Post-Titel!

 .
Beim ersten Versuch hatte ich den Draht zu früh abgeknipst
und er reichte nicht mehr für das Schluss-"r".
Beim zweiten Versuch war alles fertig aber die mausimom
ist ja so schnell nicht zufrieden. Darum wurde noch mal 
an dem "F" herumgedreht und PITSCH.... abgebrochen.
.

Jetzt steht es im Regal obwohl ich nicht ganz zufrieden bin.
Aber wie schon geschrieben: siehe Post-Titel ;o)
.
Den Freitagsfisch gibt es heute mal in mini...als Gemeinschaftsprojekt....
und noch mehr auf Instagram mit dem
#freitagsfisch_bei_mausimom



Kommentare:

  1. ...ich bin zufrieden, mir gefällt er sogar sehr, dein Februar!!!
    Alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Nur das Ergebnis zählt - und das ist wirklich schön. Gefällt!
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Idee muss man ja erst mal kommen.... Wenn du den vierhundertzwölften Februar gedrahtet hast, machst du das im Schlaf....
    Ich für mich bin hin und weg, wo gibt es Draht in meinem Haus??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!