19. Juni 2017

Trend hin - Trend her

Es heisst der Eulentrend sei vorbei
aber
Eulen habe ich schon gesammelt,
da waren manche meiner "Verfolger" 
noch gar nicht geboren.
Und ich mag sie immer noch.
.
 Die Eulen und die "Verfolger" ;o)
Diese rosa Eule habe ich wieder nach Foto gehäkelt.
Woher? Pinterest natürlich.
Überzeugt hat sie mich nicht.

Das Loch in der Mitte hat mir nicht gefallen.
Der zweite Versuch - schon besser.
. 
.
  Mal sehen ob es noch besser geht...
 .

Kommentare:

  1. Deine Ansprüche an dich sind hoch! Sehr hoch.... Ich warte dann mal auf die Supereule 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja niedlich liebe Ute.
    Und ich denke auch, Deine Ansprüche sind verdammt hoch. Die Kleine ist doch schon mehr als perfekt.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Kleine Anregung aus Österreich: die Ohren mehr spitz machen - ich weiss aber nicht wie *ggg*
    Ganz liebe Grüsse Christl

    AntwortenLöschen
  4. Tja, wer sie liebt - liebt sie!
    Und ich schließe mich der Pefektionismuserwähnung der Anderen an!!!
    Mein Lehrer sagte mal zu mir: Nicht so gut wie möglich - sondern so gut wie nötig. Ja, ich weiß - trifft nicht immer und bei jedem, was man so macht.
    Aber so ein bisschen Richtlinie ist mir das doch geworden.

    Also - es genügt. Es ist toll. Es ist schön - wunderschön - was du gezaubert hast. Mit oder ohne Loch ... :O)

    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!