27. Juni 2012

Schmetterfly - Butterling....

Endlich mal wieder ein Nadelkissen... ;o)

Den Anfang für dieses Nadelkissen 
machte der gehäkelte Schmetterling. 
Das Muster wollte ich gestern am 
späten Abend unbedingt noch ausprobieren. 
Dann fiel mir ein, dass ich vor einiger Zeit schon mal Leinenkreise aufgezeichnet und genäht hatte. Den brauchte ich also "nur" noch ausschneiden, wenden, stopfen, zunähen und umhäkeln.... um  kurz vor ein Uhr war ich damit schon fertig. Schnell noch den Schmetterling bügeln und aufnähen.... und endlich ab ins Bett!
Mit den Blüten und Perlen gefällt mir das Ergebnis jetzt richtig gut. 
Ich gucks mir noch ein bischen an, bevor es bei DaWanda landet ;o)

Reader-Leser:
denkt ihr dran?


Kommentare:

  1. Das ist ja toll! Ich dachte immer Nadelkissen sind langweilig - aber nein, so süß - viel zu schade um da Nadeln rein zu stecken!

    Liebe Grüße
    Klara

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh virklich sehr schon !!
    Pat

    AntwortenLöschen
  3. Ein hübsches Nadelkissen. Süß ist die gehäkelte Spitze und der Schmetterling.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein wirklich gelungenes Nadelkissen. Aber eigentlich zu schade für den Gebrauch, eher was zum anschauen.

    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  5. bonjour,
    c'est rès joli.
    bonne journée
    isabelle

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!