2. Januar 2013

der erste

Post im neuen Jahr...

Herzlich willkommen 2013!
 Ich hoffe, wir werden Freunde. ;o)

Meine ersten Handarbeiten in diesem Jahr:
20 Eulenrohlinge füllen und zunähen.

Als nächstes werden 40 Minikreise gehäkelt, 
aufgenäht und mit Perlen versehen, damit
die Damen nicht länger ohne Augen da stehen hängen.
Vorgenommen habe ich mir auch
einige Zwischendurchs:
wenigstens 2 Grannies in der Woche,
damit die Decke wächst....
und noch ein wenig am Tannenbaum sticken, 
bevor er wieder in der Versenkung verschwindet.
Jaaa.... natürlich hätte ich mir
noch viel mehr vornehmen können....
aber schließlich will ich mich nicht enttäuschen!



Kommentare:

  1. Hallo, liebe Ute ...

    oh, jeh!! Da warst Du aber schon wieder fleißig!!
    Bei mir spielt sich in puncto Handarbeiten im Moment rein gar nichts ab - irgendwie ist die Luft raus.

    Vielen lieben Dank für die tollen Grüße zum Jahreswechsel - ich habe mich sehr darüber gefreut und hoffe, dass wir in diesem Neuen Jahr auch wieder viele Neuigkeiten miteinander austauschen können.

    In diesem Sinne
    ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    stimmt....deshalb halte ich mich mit Vorsätzen und Planungen auch zurück....will mich auch nicht enttäuschen...:-))
    Ich wünsche Dir auch alles erdenklich Gute und viel Gesundheit und Kreativität im neuen Jahr!!
    Sei lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Der Baum wird bestimmt sehr schön!
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  4. Frohes neues Jahr! Du warst ja schon richtig fleißig!!! :o)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!