9. Februar 2013

Amaretto Rosenküchlein


In letzter Zeit geistern über die Blogs so
wunderbare Mini-Guglhupfe und ich 
gebe zu, dass mir das keine Ruhe gelassen hat.
Ich dachte es gäbe die Backform nur
aus Silikon und das mag ich nicht.... 
nun habe ich eine beschichtete Metallform
gefunden und auch gleich bestellt.
Wer jetzt aber auf  Fotos von besagten
Mini-Gugln (oder Gugls??) wartet, 
den muss ich leider enttäuschen,
denn ich habe mich 
für meine wunderbare
Rosen-Backform entschieden!


  Auch auf die wurde ich durch Blogs aufmerksam.... 
habe mich sooo beherrscht - bis es sie 
vorletztes Jahr bei   *Strauss*   hier gleich um die Ecke gab. 
Das war ja wohl ein Zeichen, oder?

Und wer mag kann sich 
hier das Rezept abschreiben ;o):



Kommentare:

  1. Ja,ja,ja,...vor lauter Alaaf und Narretei drückt man in Köln schon mal die falschen Knöpp !!! ;-)))
    ♥Danke für das leckere Rezept,ich habe zwar nicht so eine tolle Form,aber danach kann man ja suchen!
    Grüße in meine zweite Heimat,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Ööööh.... mit Alaaf und Helau hab ich gar nichts mehr am Hut.... aber wegen der Spams ist Dein Kommentar im Eifer des Gefechts gleich mit verschwunden ;o)
    Die Backform ist Spitze - war mir aber immer zu teuer, bis es sie bei Strauss runtergesetzt gab ;o).
    Grüße AUS Deiner zweiten Heimat
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmhhh!Die sehen köstlich aus und ♥lichen Dank für das Rezept.Ich hab mal in dieser Form gebacken und echt Schwierigkeiten beim lösen gehabt;0(.Hab wohl nicht gut genug eingefettet.
    Liebste Küchengrüße und hab einen gemütlichen Sonntag.
    Ulli,der muffin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulli
      jou, einfetten ist wichtig aber 10 Minuten abwarten bis man die Küchlein aus der Form löst ist mindestens genau so wichtig.... auch wenn's schwer fällt ;o)
      Ich stelle die Form einfach auch 2 Gläser auf den Kopf und warte bis die Küchlein (meistens) von alleine rauskullern. Versuchs einfach mal.

      Löschen
  4. Hallo Ute,

    die kleinen Rosenküchlein, sehen ja mal richtig gut aus.
    Danke, für das Rezept und ich brauche nur noch eine Rosenform.

    Liebe Grüße, Patty

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!