25. August 2013

die Entsorgung

von Fäden, die selbst für Häkelblümchen zu kurz sind
entfällt ab sofort auch!


 Nein, ich weiss noch nicht was draus wird...


aber das ist ja das kleinste Problem ;o)

die Anleitung ist von 

Kommentare:

  1. Herzchen...sie sind aber süss! Hab` einen schönen Sonntag, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ist nicht dein Ernst, oder?? Jetzt soll ich also die abgeschnittenen Fäden auch noch aufheben??
    Sag mal, wieviel Platz hast eigentlich?? Was meist du, wie mein Mann guckt, wenn ich eine Tüte abgeschnittener Fäden aufhebe, weil ich daraus noch Herzchen häkeln könnte??
    Ich find die Herzchen total herzig, u d mach mich dann mal dran....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch doch.... wenig....wahrscheinlich total konsterniert....
      Du darfst nicht die abgeschnittenen Fäden aufheben.... du musst SOFORT Herzchen draus häkeln!
      Das sieht nicht so durcheinander aus und in einem Glas machen die sich vielleicht sogar ganz gut <;o)
      Viel Spaß!!

      Löschen
  3. Tja, ganz so abwegig finde ich es nicht, Fäden aufzuheben...
    Die Herze sind wirklich schön - könnte ich mir am Christbaum auch gut vorstellen oder als Geschenkanhänger ... ein Lesezeichen vielleicht oder mit einer Sicherheitsnadel als Brosche ... oder einfach in ein Döschen sicher aufbewahren ... man kann ja nie wissen *lol*

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAU! Ich sehe schon.... du verstehst mich ;o)))

      Löschen
  4. Ich find sie auch sehr süß, die Herzlein.

    Ein kleine Girlande sähe niedlich aus - so um dicke Kerzen gewickelt zum Verschenken, oder um eine Glückwunschkarte ... oder ... oder ... oder.
    Da fällt dir sicher noch mehr ein.

    Einen recht schönen Sonntag noch wünscht dir Gisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das waren jetzt fast die gleichen Ideen, die ich bisher hatte ;o))

      Löschen
  5. ...hi, hi, Ute,
    und ich dachte immer mit so manchem Fädchen erleichtere ich mein Haus bevor es auseinanderbricht ;O),
    aber wie süß ist denn das?!!!!!
    Ich glaub heut auf der Couch leg ich gleich noch los!
    In Zementgrau vielleicht, lach :O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja herzig :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!