8. Dezember 2013

unnütze kleine Glücklichmacher

Ja, das sind sie, 
die Dinge, 
die die Welt nicht braucht.

Gestern beim "Holy Shit Shopping" in Köln
konnte ich an diesen Kleinigkeiten nicht vorbei.


Der Magnet passt wie angegossen an den 
guten alten Deckenfluter


und dieses Mini-Vögelchen
hab ich erst mal auf ein paar Tags gestempelt.

Jetzt ist Zeit für ein Wärmekissen in den Rücken,
 ein Tässchen Tee und das Häkelzeugs.

(nicht lachen! Ich habe mir wahrscheinlich beim Nichtstun 
einen Muskel gezerrt.... das muss mir erst mal jemand nachmachen. 
Der/die darf dann auch lachen!)

Einen schönen zweiten Advent 
euch ALLEN!

Kommentare:

  1. Die Vögelchen sind Zucker!!
    Und die Dinge, die die Welt nicht braucht, machen Herzen glücklich. Und deshalb sind sie nötiger als alles andere!
    Dir wünsvhe ich von Herzen gute Besserung! Nee, sowas ist nicht lustig...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase
    ja... das Vögelchen könnte ich überall hinstempeln so süß finde ich das ;o)
    Danke für Deine Besserungswünsche. Sooo schlimm ist es ja nicht.... mir fällt nur das Laufen ein bisschen schwer.... handarbeiten kann ich und das ist ja wichtig! ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann hilft hoffentlich das Wärmekissen, und das Häkeln verschlimmert nicht die Situation!
    Liebe Genesungswünsche
    Silke

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!