11. Januar 2014

Neue Aufgaben

braucht Frau mausimom ab und zu .... 
dachte sich mein m.A. wohl
und hat mir zum Geburtstag.....
ach, schaut selbst:
 
Ein bisschen eng hat's das 
Kleine in dem Strickbettchen....


aber ich denke mir wird noch was einfallen  


wo es dauerhaft bleiben kann...


Na, wer von euch kennt sowas noch?
Es gab vor vielen Jahren schon mal eins bei uns.
Leider weiss niemand wo es abgeblieben ist.
Das ist aber jetzt MEINS und ich werde gut darauf aufpassen!

Kommentare:

  1. ein Tamagochi ... ich glaubs ja nicht ... gibt's die immer noch? oder schon wieder?
    ich hatte vor Urzeiten auch mal eines - hat mir ein Kollege aus "Mitleid" geschenkt, weil alle über dieses Teil gesprochen haben und ich nicht mal wusste, was das ist ........... ;-))))

    AntwortenLöschen
  2. Bonn-stickt-mit11 Januar, 2014 18:58

    Vor 17 Jahren ärgerte die Patentante meiner Tochter mich mit dem "Tamagotschi", denn die täglichen Diskussionen um das elektronische Füttern des Hundes hatten mich genervt. Wir haben das Teil durch ein Kätzchen ersetzt und sind heute noch sehr glücklich mit dem live-Tiererleben.

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja, so eines hatte ich auch mal. Meine Mutter musste dann immer drauf aufpassen, wenn ich in der Schule war und ich war arg wütend als es ihr einmal gestorben ist ;-)
    Viele Grüße, ich werde jetzt mal weiter auf deiner Seite stöbern!

    AntwortenLöschen
  4. Ach du meine Güte! Ein Tamagochi!! Meine Tochter hat vor nicht allzu langer Zeit ihres auch wieder hervorgeholt! Das Bettchen ist süß! Da wird sich der kleine Racker sicher wohl fühlen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!