13. Januar 2014

Vollendet

Achtung:
Nase zuhalten!
Ihr wisst schon: 
Eigenlob stinkt ....
  
aaaaaaber: vollendet ist das Werk und ich sitze hier
und platze fast vor Freude und Stolz.
Das ist ein Projekt, das ich am Stück durchgezogen habe
und das ich mir den ganzen Tag immer wieder ansehen könnte.

So und nun genug des Eigenlobes.... 
obwohl.... das ist ja sooo tollllll.... 
nein Quatsch! Reicht jetzt!
Mir kribbelts aber schon in den Fingern den nächsten
Setzkasten zu be-sticken/stücken.
Das Einzige, was mir dazu noch fehlt,
ist ein überschaubarer neuer Setzkasten.
Es wird dringend Zeit für Flohmärkte!!
Und damit ich nicht gleich abhebe:

links seht ihr das Projekt, das ich NICHT 
an einem Stück durchgezogen habe!


 aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Das wird auch noch - irgendwann - fertig!
Jetzt kommt der Loop für's kleine "T" dran.


Tschüss ihr Lieben....
ich geh' stricken und guck mir dabei zwischendurch 
ab und zu den Setzkasten an ;o)

Kommentare:

  1. Guten Tag!
    Da kannst Du wirklich stolz sein. Der Setzkasten ist so bestickt richtig toll geworden!
    Danke, dass Du uns ihn fertig hier zeigst. Ich bin ja mal gespannt, was Du Dir alles dieses Jahr so noch an Handarbeiten einfallen lässt!?
    Liebe Grüße von
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    also wenn dieses Projekt nicht ein gerütteltes Maß an Eigenlob verdient, dann weiß ich auch nicht … Der Setzkasten ist wirklich traumhaft schön geworden. Da wäre ich auch stolz drauf, hätte ich so etwas Schönes in so kurzer Zeit hingekriegt. Also: Klopf dir ruhig noch ein paar Mal auf die Schulter ...

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das lass ich lieber.... sonst komm' ich ja zu nix ;o))
      Danke für Dein Lob.LG ute

      Löschen
  3. Wow... ich bin schwer beeindruckt von deinen TPSchen, die ich nahezu abgöttisch liebe und scharwenzele um diese Idee herum, allerdings fehlt auch mir ein passender Setzkasten ;-)
    Und ich fürchte auch, dass ich wohl nicht mehr so klein sticken kann, denn ich habe nahezu alle diese Musterchen und weiß, dass sie zweifädig gestickt doch kaum passen würden, es sei denn, ich finde einen Riesensetzkasten...*lach*..
    So ist mein Beitrag zu deiner wundervollen Arbeit ebenfalls ein kräftiger Schulterklopf - nein, ein zarter, damit du nicht in die Knie gehst - zart, aber nachdrücklich in voller Bewunderung...
    LG, Eva aus A.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva
      die sind schon über 2 Fäden gestickt. Darum musste ich sie ja teilweise verkleinern...
      Der Setzkasten ist 34,5 x 26 cm groß.
      Ich wünschte ich hätte im Bekanntenkreis jemanden der im einsamen Keller sowas bauen könnte ;o)
      Liebe Grüße
      ute

      Löschen
    2. Noch mal:
      Danke für den zarten Schulterklopf! ;o)

      Löschen
  4. c'est superbe !!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ganz wunderbar ist er geworden, dein Setzkasten. Herzlichen Glückwunsch!!!!
    Eigenlob stinkt gar nicht :-) Viele liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück ... sonst könnte ich es hier ja gar nicht mehr aushalten ;o)
      LG ute

      Löschen
  6. Vonwegen ... Nase zu! Gar nicht. Du bist zu Recht stolz. Ist das wunderschön!
    Liebe NL-Grüsse, Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und einen schönen Gruß nach NL.
      LG ute

      Löschen
  7. Einfach klasse, die Prairie Schooler-Vorlagen dem Setzkasten anzupassen... :o) Alle Achtung! ;o)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halb so wild.... ich hab ein Kreuzstichprogramm für den PC ;o)
      LG ute

      Löschen
  8. Wahnsinn!!! Du kannst wirklich richtig stolz auf Dich sein! Der Setzkasten ist ein Traumteil geworden und ich an Deiner Stelle wuerde ihn das ganze Jahr ueber haengen lassen. Da kann man sich ja nicht satt sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm.... ich bin noch nicht sicher was ich mache.... wegräumen oder andere Stickbilder rein.... mal sehen. Danke für Dein Lob. Ich folge deinen schönen Handarbeiten auf Pinterest und da hab ich mir auch die Idee für den Setzkasten geholt ;o)
      LG ute

      Löschen
  9. Es ist tatsächlich WUNDERSCHÖN gemacht!!! Congrats! :)))

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ute,
    der Setzkasten mit den tollen Kreuzstichstickereien sieht wunderschön aus .
    Da kannst Du auch mächtig Stolz sein so ein Werk gestickt zu haben .
    Deine schönen Handarbeiten sehe ich immer gerne an.

    LG aus der Eifel, Anita

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!