20. Februar 2014

verwöhnt

wird heute das kleine fiebrige "T" auf Amma's Couch.
Perrito leistet Gesellschaft,


getrunken wird mit Strohhalm im Liegen....
gegessen wird auch nicht eigenständig - es wird gefüttert.
Und ein bisschen KiKa darf auch geguckt werden.

Hach.... da möchte man doch noch mal 5 sein, oder?

Zwschen essen und trinken reichen findet sich aber auch Zeit
das nächste Garnknäuel zu verarbeiten!


Und sogar für RUMS
hab ich was:


Noch ein paar in blau und die nächste Kette wird in Angriff genommen!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ute,
    wer ist den das kleine süße T? Die oder ist es ein Der ist ja goldig wie sie/er so auf derCouch liegt; hoffentlich ist sie/er bald wieder gesund!
    Dein Fleiß ist einfach bewundernswert. Mehr brauch' ich dazu nicht sagen.
    Ganz ♥liche Grüße von der Sonnenterrasse
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kleine "T" ist mein Enkelmädchen.
      Es hat sich ganz gut ausgeruht heute und ich hoffe morgen geht's ihm besser.
      LG ute

      Löschen
  2. Oohh! Das arme kleine Mäuschen! Ich wünsche ihm gute Besserung! Die Häkelspitze ist wie immer bewundernswert schön! Auf die Kette bin ich schon neugierig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen im Club, Ute! Siehe mein morgiger Post.....
    Die Spitze sieht ja wiedermal hitverdächtig aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Das arme Kindchen! Gute Besserung!
    Super Spitze machst Du da wieder. Ich wollte die andere vom vorletzten (?) Post kaufen, aber... schnief, sie war schon weg.
    LG,
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit
      Ich hoffe, das kleine "T" brütet nur eine Erkältung aus!
      Die Spitze vom letzten Post wirds vielleicht noch mal so geben....
      mal sehen was aus dem Garnvorrat noch so ans Licht kommt ;o)
      LG ute

      Löschen
  5. Liebe Ute.
    Hoffentlich geht es die kleine T besser nach einen Verwöhnungstag bei Oma und Perritto.
    Oohh, wie schön, die Spitze sieht ganz toll aus.
    Herzlichst
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  6. Die arme kleine Maus. Ich wünsch ihr schnelle gute Besserung. Aber das wird schon mit Ammas Pflege. Die Spitze ist wieder toll

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!