13. April 2014

Nachschub

Gestern waren wir mal wieder mit dem kleinen "P" am Rheinufer.
Blumen pusten, Steine ins Wasser werfen, Herzchen legen, Perrito knipsen 
und endlich mal wieder für Nachschub sorgen.
Aber der Reihe nach....
Das kleine "P" ist ein Engel - wenn keine 
Konkurrenz (große Schwester) in der Nähe ist ;o)


Perrito lässt sich bei jeder Gelegenheit nieder.
Während ich, wie bei jedem Rheinufer-Ausflug, ein Herz aus Steinen 
gelegt habe, hat er interessiert zugeguckt.

Mich sieht man nur mit gesenktem Kopf herumlaufen und nach Steinen
oder Treibholz oder was-auch-immer suchen.
Gestern war die Ausbeute sehr zufriedenstellend.
Gleich mehrere Herzsteine,
 etwas Treibholz, schöne Muscheln und eine verwitterte Baumscheibe...
die ich gleich für ein DaWanda-Foto verwendet habe:
http://de.dawanda.com/product/61916775-Stein--Anhaenger
Rheinkiesel-Anhänger
 Und den Hintergrund für die
Worte zum Sonntag:


Kommentare:

  1. So schöne. steine hast du gefunden!! Ich mag Fluss-Spaziergänge auch so gerne, und nehme immer vorsorglich einen Rucksack mit ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Blick nach unten? Da müssen wir ja aufpassen, dass wir nicht irgendwann zusammenstossen! ;O) So gehen wir (fast) immer spazieren. Deine Herzsteine sin ja klasse!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für deinen liebe Kommentar zu meinem jäckchen. Da hat du wirklich tolle Steine gefunden, wobei mir die Holzscheibe doch am besten gefällt. Grüsse, Frau Schokolinse

    AntwortenLöschen
  4. Ach, wie herrlich sind diese Dinge, wie berühren sie die Seele ...
    Alles Liebe für die neue Woche
    wünscht dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  5. Ein herziger Post, allerliebst.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist ein Prachtexemplar. Ich möchte am liebsten auch gleich wieder die Häkelnadel rausholen. Aber einige Stickprojekte müssen dringend fertig werden.

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!