7. April 2015

das war's

in einer Blitzaktion habe ich die 
ziemlich übersichtliche Osterdeko
wieder im Karton verschwinden lassen.


Weil sie so übersichtlich war muss ich 
jetzt auch keine Dekolücken auffüllen.

Na, so ein Glück ;o)

P.S.
das schwarzweisse Etwas auf der Couch ist Ganzjahresdeko!

Kommentare:

  1. Very informative, keep posting such good articles, it really helps to know about things.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,

    also deine Ganzjahresdeko ist einfach die schönste Deko die man haben kann ;o))

    Deine Knöpfe hast du super sortiert, wenn ich Platz hätte könnte ich dir von der Knopfmasse ein bißchen Konkurrenz machen ;o))

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du natürlich vollkommen recht... gegen die "Ganzjahresdeko" kommen die Hasen nicht an ;o)

      Löschen
  3. Wow, das ging aber schnell, aber die Deko war ja auch nicht "umfassend"... ;o)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merkwürdigerweise wird bei mir die Osterdeko in jedem Jahr weniger....

      Löschen
  4. Oje, das sieht bei mir ganz anders aus....ich muss für alle Hasen und Eier neue Deko suchen und finden...das dauert.
    Sei froh, dass Du es hinter Dir hast.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. früher ging es mir auch so. Ostern fand ich garantiert noch irgendwo ein vergessenes Teil der Weihnachtsdeko und das letzte Osterteil im Herbst.... in den letzten Jahren wurde das immer weniger.

      Löschen
  5. Ja ich gebe Dir Recht , auch bei mir hat sich die Deko reduziert ... Der Boden steht voll mit Kisten , aber es wird in jedem Jahr übersichtlicher ... Und es geht auch :))))
    Manchmal ist vielleicht weniger mehr ... Kann sich ja mal wieder ändern ... Aber dann hab ich ja Vorrat .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Super, die weißen Hasen! Kenne noch ein anderes Modell, das hier in einem Möbelgeschäft ausgestellt ist! Also, bei den nächsten Flohmarktbesuchen Augen auf!
    Am nettesten aber guckt Dein Hund, da er so gemütlich schläft!
    B. aus BN

    AntwortenLöschen
  7. I don’t know how should I give you thanks! I am totally stunned by your article. You saved my time. Thanks a million for sharing this article.

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!