1. August 2015

Schichtdessert - kalorienfrei

Auch wenn ich immer versuche positiv zu denken:
dieses Glas war nicht halb voll!
Noch nicht mal halb leer.... 


Die "Zugaben" für die DaWandaverkäufe 
waren bis auf  3 oder 4 Stück aufgebraucht.


Nun ist das Glas (übrigens ein Flohmarktfund)
wieder gut gefüllt und ein paar Mini-Resteknäuel Wolle 
haben eine Verwendung gefunden.



Kommentare:

  1. So ein Glas haben wir hier auch, das hat noch die Originalfüllung: blaue Füllerpatronen. Deins gefällt mir besser ;)
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  2. So cool - so ein Herzerlglas hab ich auch. Nur häkle ich andere Herzen.
    Und leider ist meines derzeit auch weder halb voll noch halb leer - sondern fast komplett leer.
    Ich sollte auch mal wieder an die Häkelnadel.
    Diese kleinen Häkel"Zucker"herzen mag ich auch total gerne.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!