11. Dezember 2015

? Scones ?

.... hätten es werden sollen.

Als ich die Zutaten abwiegen wollte 
zeigte meine Küchenwaage....
NIX!  
NULLKOMMANIX!
Also habe ich "pi mal Daumen"
abgewogen und es sind "Flach-Scones" geworden.


Die mitgebrachte oberleckere 
Bratapfel-Marzipan-Marmelade
eines Donner-Mädels
 hat diese Diskusse ganz schön aufgewertet!
(kann ich euch nix mehr von zeigen.... ist leer, das Glas!)

Es ist nur ein Einziges übrig geblieben
und das werde ich mir jetzt mit meinem Zweitkaffee
herunterspülen ;o)

Kommentare:

  1. Wenn man Pi-mal-Daumen kann, ist man gesegnet. Ich habe da nicht so mit - dementsprechend waren letzthin mal meine Dampfnudeln.....
    Aber, auch diese sind gegessen worden - wie deine Scoones!
    Herzlichst
    yase - die sich mal nen Tee macht

    AntwortenLöschen
  2. Hach, leckeeeeeer!
    Meine Liebe, ich habe mal eine Frage. Du hast doch immer so schöne Eulchenanhänger gemacht. Hast du noch welche? Ich würde 1 oder 2 Stück gebrauchen ... wie stehen denn da Chancen für mich? ... mal vorsichtig frag.
    Alles Liebe von Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Egal wie sie aussehen, auf den Geschmack kommt es an!;O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. So schön präsentiert - auf einem Häkeldeckchen - freut man sich doch über das Edelgebäck! Habt Ihr denn nur gefuttert oder etwas aus Fäden "fabriziert" ?

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!