6. April 2016

Geruchsempfindliche

 Leser dieses Blogs sollten 
besser gar nicht weiter gucken/lesen
denn
Eigenlob stinkt bekanntlich.
Aber ich kann nicht anders:

Ich finde sie soooo schöööön! 
;o)



Im Moment kann ich mich noch gar nicht 
satt sehen an dem neuen Schätzelein.
 

Dabei sollte sie ursprünglich bunt 
wie eine wilde Blumenwiese werden....

Auch sie wandert ins DaWanda-Lädchen
denn
*der Weg ist hier das Ziel*
.

Kommentare:

  1. Hach ist die schön. Ich mag deine Ränder, dieser gefällt mir ganz besonders gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich glaube ich habe jetzt endlich raus wie ich einen schönen Rand hinbekomme :o)

      Löschen
  2. Nix da!! Ich bin der absoluten Meinung, dass man sich gerne und gut an etwas freuen kann und DARF, was einem gelungen ist!! Eigenlob stimmt! So darf der Satz auch heissen :)
    Gut gemacht, weiter so!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm.... dann verwende ich ab jetzt lieber Deine Variante des Spruchs ;o)

      Löschen
  3. Die ist aber auch schön! Da darfst du dich ruhig selbst ein bisschen loben ( tun wir das nicht alle?).
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;o).... Wahrscheinlich tun wir das alle mal.... aber eher heimlich ;o)))

      Löschen
  4. Ein dickes lob.... die Decke ist echt super schön und tolle Farben hast du ausgesucht!!!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Lob von anderen ist ja doch immer noch schöner als Eigenlob ;o)

      Löschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!