17. Mai 2016

wir werden keine Freunde...

Meine Freundin hat sich das Tierchen gewünscht 
und jetzt muss sie mit dem Ergebnis leben ;o)
Denn es wird ein Einzeltier bleiben.
Den ganzen Tag habe ich mich gestern damit beschäftigt
und trotzdem bin ich nicht zufrieden.


Evtl. mache ich den Augenfleck wieder ab....
das sieht irgendwie krank aus.

An der Anleitung liegt es nicht!
Die ist wirklich gut geschrieben und das Foto 
dabei ist auch putzig.
Aber mein Tier ist nicht putzig!
Hier der Link zur Anleitung:

 und
Ich möchte mich recht herzlich dafür bedanken, 
dass Anleitung und Übersetzung 
kostenlos 
zur Verfügung stehen!

Kommentare:

  1. Aber das Tierchen ist doch putzig!
    Allerdings hätte ich es wegen der Bäckchen eher für einen Hamster gehalten - oder ein Meerschweinchen ...

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es auch putzig. Im Original sehen die Bäckchen nicht ganz so prall aus und sitzen ein wenig höher und die Ohren sind auch ein bißchen weiter oben. So sieht es für mich auf den Bildern aus.
    So wie es ist, ist es niedlich.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Naja, das mit der Augenkrankheit hat was. Denke ich auch öfters bei den Tieren, die ein Kreuzstichauge haben..... Du wirst noch ganz viele niedliche Tierchen häkeln, das hier ist vielleicht nicht so deins...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Tier erinnert mich an unsere Notfallpatienten. Die sind manchmal auch so geschwollen, und haben Zahnschmerzen.....

      Löschen
  4. Mir ist aufgefallen, dass das Tierchen keine Arme hat. Wahrscheinlich liegt es daran, dass es irgendwie seltsam aussieht.
    Liebe Grüße von
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es einfach knuffig. Es ist etwas ganz besonderes.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!