2. September 2016

schöne heile Welt....

das war nicht unbedingt immer nett gemeint,
wenn es um Instagram ging.
Uns Nutzern wurde zum Vorwurf gemacht,
dass wir die "wahre Welt" ignorieren,
dass nur schöne Fotos gezeigt werden
von kleinen Katzen und Hunden, von Baby und Kind,
von wunderbar eingerichteten Zimmern,
herrlichen Gärten usw usw.
Ja, so war es und genau so wollten wir es haben!
Alles andere haben wir tagtäglich um uns herum - in TV, Radio, Zeitungen.

Für mich ist spätestend seit gestern die schöne heile Welt
ein ganzes Stück zerbröselt.
Bei unserem "Donner-Mädelz-Treff" haben wir uns
über Schmierereien an Hauswänden unterhalten.
Um zu zeigen, dass es auch offizielle, tolle Malereien an Hauswänden
oder auf Stromkästen und Abfallbehältern gibt,
wollte ich meinen Mädels auf Instagram ein paar Beispiele zeigen.
Der # Streetart sollte dabei helfen.
Was uns da regelrecht überfiel waren harte Pornodarstellungen.
Zuerst waren wir ziemlich sprachlos....
dann haben wir andere # aufgerufen:
z.B. Städtenamen wie cologne oder madrid.
Überall unsägliche Fotos.
Bei anderen # fanden wir Fotos,
die mit den Titeln nicht das Geringste zu tun hatten....

Langer Rede kurzer Sinn:
Ich bin stinkesauer und ein bisschen traurig.
Aber auch wenn mein Spaß an Instagram
grade einen großen Rückschlag erlebt
lasse ich mir meinen Spaß an schönen, lustigen,
romantischen, entspannenden, inspirierenden
Fotos nicht ganz vermiesen...

SO!
Bunt - fröhlich - upcycling:


 CD-Mini-Mandala:


 Das hänge ich jetzt in die Sonne und lasse es glitzern!
Denn:


***GLITZER   BRAUCHT  DIE  WELT***

Kommentare:

  1. Hallo Ute,
    ich hab's ausprobiert. Ja, es tauchen Fotos aus, die will Frau nicht unbedingt sehen. Aber so ist wohl die Welt.
    Machen wir sie uns also schön und bunt - deine Mandalas sind wunderhübsch. Hast du die CDs doppelt behäkelt?
    Viele liebe Grüße,Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fotos sind wieder verschwunden....
      Insta macht wieder Spaß ;o)
      Ja.... ich habe 2 CDs genommen mit der beschrifteten Seite nach innen zusammen gelegt, dann zwei Mandalas gehäkelt.
      Mit der gelben Reihe habe ich sie um die CDs zusammen gehäkelt.
      Ich hoffe, das hilft?
      LG ute

      Löschen
  2. Ich mache mir meine Welt so, wie ich sie haben will. Und ich ignoriere bewusst, was mir nicht gut tut. Ich möchte keine Angst haben, und deshalb bin ich gerne blauäugig und naiv. Ich kann mit dem, was die schreckliche Wahrheit ist, ganz schlecht umgehen. Niemals verstehe ich, was Menschen Menschen antun können.
    In diesem Sinne: lass es glitzern, wir brauchen es!
    Die Idee ist genial, ich werde welche häkeln, dann mal...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist so schön, dass es sowas wie die Blogger- Insta- und Pinterest-Welt gibt und dass wir uns hier Inspiration holen können.
      Viel Spaß beim Häkeln und glitzern lassen!
      LG ute

      Löschen
  3. Hallo Ute,

    Wenn wir mit dem alles was wir sehen ungehenmüssen dann ist diese Veld nicht schön, aber mann muss nicht nur das schlechte sehen,es gibt auch wunderbarres. Ich bin immer herzlich froh wenn ich dein blog ansehen kann. Du machts so viel schönes. Also mach weiter.
    Ganz grosse bisous.
    Grrrr da sind Fehler !!!!!!
    Nicole.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich immer über Kommentare und trage gerne dazu bei, diese Welt ein bisschen bunter zu machen ;o)
      Ja... ich mache weiter! ;o)
      LG ute

      Löschen
  4. Liebe Ute,
    bei Instagram kenne ich mich zwar nicht aus aber ich mag auch beim bloggen die schöne, heile Welt. Du hast nämlich völlig recht, all die Schreckensbilder und Nachrichten umgeben uns ja tagtäglich und wir werden von den Medien stets dran erinnert. Umso wichtiger ist es für die Seele das man sich mit schönem umgibt.
    Hast du toll formuliert.
    Deine Untersetzer, in den fröhlichen Farben unterstreichen dies wunderbar.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schön, dass ich ein bisschen dazu beitragen kann unsere Welt ein wenig bunter zu machen.
      Danke für Deinen Kommentar!!!
      LG ute

      Löschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!