12. Oktober 2016

Gestern Abend

und heute Morgen habe ich mich noch mit 
Maschenmarkierereulen (schönes Wort, oder?)


 und mit Anhängereulen beschäftigt, 

 

weil ich ja im Vorrat keine -
passt auf:
"Farbverlaufsloopwolle" hatte ...
auch ein schönes Wort nicht wahr? ;o))

Ich habe im www bestellt. Mich schon mal gefreut, 
dass ich vielleicht am Wochenende schon 
den nächsten Kuschel-Loop anstricken kann.
Dann kam die Nachricht der Verkäuferin, dass sie zur Zeit 
in Urlaub ist und erst wieder am 18.10. verschicken kann. 
Sie schicke diese Nachricht für den Fall, 
dass ich den Hinweis in ihrem Shop überlesen hätte.
WOHER  WUSSTE  SIE  DAS???
Ich Trottel hatte das wirklich überlesen und werde mich 
bei ihr für den Extra-Service für Dummies bedanken ;o)))

Na, und dann war ich heute auf dem Wochenmarkt uuuuund....
JUHUUUU ... die "Wollfrau" ist aus der Sommerpause zurück 
und sie hatte mein Loop-Garn!!!

Morgen früh habe ich einen Arzt-Termin mit Wartezeit....
das kann mich allerdings jetzt nicht mehr schocken!

Macht's Euch blau! 

Das Garn für meinen persönlichen 
grünen Loop kommt dann eben erst später...
damit kann ich umgehen.

Kommentare:

  1. Viel Geduld für morgen. Aber mit Strickzeug ist alles nur halb so schlimm!
    Und blau ist auch schön, die Maschenmarkierer auch 😀 ich liebe diese Teilchens...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm, blau ist aber auch schön :-)!
    Dann wünsche ich dir für morgen schon mal alles Gute!
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!