30. Oktober 2016

ich hab' sie einfach

verschlafen, die geschenkte Stunde!
Und zwar mit voller Absicht ;o)
Hab' mich einfach noch mal rumgedreht.

Nach dem "Spätstück" sind dann aber gleich Fotos entstanden
weil das Zeitfenster ab heute ja doch ziemlich schrumpft.

Den Super-Loop gibt es jetzt in 4 Farben:


Und ich habe mir für's **DaWanda-Lädchen**
noch etwas einfallen lassen:
 *
Angezogene Kleiderbügel








aber ohne Kleiderbügel. ;o)

 

Das ist so ähnlich wie 
"Limo mitohne Geschmack".

Wer Holzkleiderbügel zu Hause hat
kann sie jetzt selbst anziehen und 
spart dabei insgesamt 4,25 €
für Bügel und Porto!

(Blümchen gibt's in Wunschfarbe!)

Damit ich morgen früh gleich wieder 
etwas zum fotografieren habe
werde ich jetzt das Paar Stulpen aus der 
schönen grünen Wolle fertig stricken 
und das nächste Paar anfangen!

Bin dann mal weg.
Schönen (Tatort-)Abend


Kommentare:

  1. Hallo Ute,

    Ja, warum auch nicht!
    Sie können damit machen, was Sie wollen, nicht wahr?
    Deine Loops, sind sehr schön. Herlich warm!
    Ah, die Hänger sie sehen so schön!
    Was für eine Idee, sie getrennt zu verkaufen!

    Fijne week.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    ich hab die Stunde genossen (und genützt). Der einzige Tag im Jahr, der mehr als 24 Stunden hat (was bei mir jeder Tage haben könnte).
    Die Idee mit den Kleiderbügelüberzügen ohne Kleiderbügel ist gut!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!