16. Juni 2017

Haushalts-Tipp und FF

Tja... das ist so eine Sache mit den Haushalts-Tipps.
Z.B. ein Schraubglas, das sich nicht öffnen lässt, überlisten.
.

1. Ein Loch in den Deckel machen.
    Finde ich doof, weil man den Deckel dann nicht mehr gebrauchen kann

2. Mit einem Löffel versuchen den Deckel anzuheben.
    Wenn das nicht klappt hilft nur noch:

3. Glas umdrehen und mit dem Deckel ein paar mal kräftig auf den Untergrund 
    (Tisch, Arbeitsplatte) klopfen.


Das funktioniert eigentlich immer. 

Blöd ist nur, wenn man den kleinen Finger
nicht schnell genug drunter wegnimmt 
und "volle Kanne" drauf klopft.
Hat zwar den Vorteil, dass es nicht so laut wird 
sieht aber nachher nicht so gut aus.
 .
 Ist "in echt" ganz schön blau 


Zum Glück stört die "Verletzung" nicht bei der Handarbeit. 
...Puuuh...

Wer jetzt noch hier ist darf sich die 
fliegenden Freitagsfische ansehen.
Endlich hat das "T" mal wieder Zeit gehabt 
die Stifte zu bemühen ;o)


   

Kommentare:

  1. Aua - aber andere Variante: Das Glas (zwar) umdrehen, aber es nicht auf den Tisch klopfen, sondern mit der flachen, anderen Hand auf den Glasboden schlagen - schont kleine Finger vorm Eingequetschtwerden....
    Einmal "pust-pust" aus der Ferne...
    LG Eva aus A.

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück kannst du trotzdem handarbeiten! So habe ich etwas gelernt, du doch ein Erfolgserlebnis... Das WE ist gerettet 😉
    Danke für die aufschlussreiche Zeichnung!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Ich hebe mit einem Messer den Decken an mehreren Stellen an. Das klappt eigendlich immer.

    Die Eulen gefallen mir sehr. Könnte ich die Anleitung haben?

    LG Nugat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anleitung? In Runden häkeln bis 20 Maschen erreicht sind und dann einfach weiter bis die Höhe erreicht ist.... Oben zunähen,
      für die "Ohren" ein paar Knopflochstiche - fertig.....;o)

      Löschen
  4. Ich danke dir.

    LG Nugat

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!