10. Juli 2017

alles hat seine Zeit....

vor Jahren habe ich wie eine Wilde gestickt.
Kreuzstich. Habe auch selbst Muster entworfen.
Hatte natürlich auch Lieblingsdesigner.
Z.B. "Prairie Schooler". Viel habe ich davon gestickt.
Wunderschöne Weihnachtsmänner,
die Arche Noah (muss ich auch mal suchen),
Waldtiere, Minimuster für Nadelkissen und Scherenfinder....

und die Flower Fairy x vier :


Winzig sind sie. Gestickt mit einem Fädchen Sticktwist
über einen Gewebefaden Leinenstoff.
Jedes Motiv 6 x 4,5 cm klein.
Als ich sie auf Instagram wiedergesehen habe musste ich sie gleich
bei meinen fertig gestickten Werken suchen.
Das habe ich jetzt davon! Nun brauche ich Minirahmen
in der Größe 7 x 10 cm!
Einen hatte ich vor Kurzem auf dem Flohmarkt gefunden.
Weil er noch alleine ist hält er erst mal neue alte Einfädler:

Bei der ganzen Suche und Sortiererei ist mir übrigens aufgefallen, 
dass es auch eine Menge verschiedene Sicherheitsnadeln gibt. 


Mehr schreibe ich aber dazu jetzt nicht ;o)))

Ich wünsche Euch einen schönen kühlen Montag.



Kommentare:

  1. Ich bin mit mir uneins: hast du eine unglaubliche Beobachtungsgabe??
    Oder hast du nichts besseres zu tun??
    Ich einige mich auf Antwort A!! Was du alles siehst, ich bin echt fasziniert. (Nein, ich geh jetzt nicht gucken, hier brüllt der Haushalt!)
    Deine Stickereien sind ja unglaublich! Aber was sage ich, im Prinzip kenne ich deine Vorliebe für : winziger geht immer!!
    Du bist genial, das muss hier einfach mal wieder gesagt sein...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hach! Das waren noch Zeiten. Als wir noch sooo viel gestickt haben (ich weniger als du - vor allem nicht 1 über 1) und entworfen haben (ich viel weniger als du nämlich gar nichts, hihihi) Darf ich hier ein wenig sudern (rumjammern)? Mir fehlen deine entzückenden Stickvorlagen. Aber du hast recht. Es hat alles seine Zeit!

    Ganz liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. OH wie schön und dann noch über einen Faden! Viel zu schade um in einer Kiste zu liegen. Hol die Fairy ans Licht!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön
    ich liebe ja auch die Winzigkeiten
    gestickt habe ich auch einmal
    aber nicht viel
    meine Tochter dafür mehr ..
    auch winzige Motive und Karten

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Ute,
    mein Mann hat zufällig mitgelesen/geschaut als ich Deinen heutigen Post aufgerufen habe und jetzt kommt's: ganz spontan rief er, sag' mal, ist das Deine Zwillingsschwester? So jetzt weißt Du es genau wie auch ich "ticke" und das ist auch gut so....
    Ich bin jedes mal total begeistert von Deinen Post's auch wenn ich nicht immer kommentiere, lesen tue ich sie alle.
    So, das wollte ich doch gleich mal los bekommen
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Stickerein, ich bin ganz verliebt und muss sie mir gleich noch mal ansehen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. oh ja ..... ich sticke auch schon seit Jahren nix mehr ..... ich hab aber auch überhaupt keine Sehnsucht danach ..... ob das mal wieder kommt ...? aber deine kleine Schneggen-Elfe hat mir grad ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert ;-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!