11. Dezember 2017

schnell sein

musste ich mit der Kamera.
Grade noch Zeit ein paar Schneeflocken dazu zu legen.
Keine Chance für ein foodblogtaugliches Foto ;o)
*
Kaum waren die Dinger auf dem Teller, 
waren sie auch schon Geschichte.

Rezept?
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal,
1 Packung (15 Stück) von diesen runden Dingern 
mit der Haselnuss drin 
aus der Süßwarenabteilung. (To* i*ee)

Aus dem Blätterteig 30 Stück aussstechen oder ausschneiden.
1 Blätterteig, 1 To*i*ee drauf, 1 Blätterteig obendrauf. 
Ränder festdrücken. Mit Wasser bepinseln
190° Umluft 15 Minuten.
Ein wenig abkühlen lassen, Puderzucker drüber 
SCHMECKEN  LASSEN!





Kommentare:

  1. Diese Köstlichkeit wurde letztes Jahr noch nicht mal ganz kalt....
    Fotos werden total überbewertet, schmecken muss es ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Klingt lecker, das probier ich demnächst mal.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  3. hihi
    ja.. da muss man sich wohl sputen noch eines ab zu bekommen ;)
    sehen lecker aus
    und sind schnell gemacht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. ..ui, ui. ui, aber wen schert das Hüftgold, bei Tofif.., mhhhhh ??!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das geht aber schnell, und ohne verlaufen.
    Lecker schauen Sie aus
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    bei uns kam der Schnee am Freitag - so schön :-) Nur müsste ich jetzt leider ziemlich im Abrechnungsstress für die Firma sein, komme daher so gar nicht wie erhofft zum Posten - und mit den kleinen grauen Monstern & der alten grauen Dame verläuft sowieso kein Tag wie vorher geplant ...
    Daher kommt unsere Post dann wieder etwas gemütlicher nach Weihnachten - also hoffentlich pünktlich zum Jahreswechsel!
    Ich wünsche Dir wundervolle Weihnachtstage
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!