15. Mai 2018

Upcycling - man nehme...


eine alleine gebliebene Spitzenstulpe
(hier weil das Garn für eine zweite nicht gereicht hat)

  
ein Konservenglas (oder eine ungeliebte Glasvase),
eine alte Klöppelspitze (oder ein anderes hübsches Bändchen)
und Blumen.


Spitzenstulpe über das Glas ziehen, 


 Spitze oder Bändchen 
oben am Glas zur Schleife binden, 


 Wasser - Blumen - fertig.


Vintage-Shabby-Romantik-Nostalgie
UPCYCLING

Einen romantischen Dienstag 
wünsche ich Euch!





Kommentare:

  1. Das hätte ich ja wirklich vorher wissen müssen.... keine Woche her, habe ich eine einzelne Stulpe - weil der zweite irgendwo liegen geblieben ist - entsorgt......
    Dabei hätte ich auch Blumen einstellen können
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ute,
    was Du aber auch immer für Ideen hast; bin begeistert!
    Die "angezogene" Vase sieht super aus!!!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!