24. Januar 2012

immer noch

ist mir die Erkältung treu. Ich könnte mir vorstellen, dass ich sie vermisse, wenn sie sich mal von mir verabschiedet.... Nee, Quatsch, das war ein Scherz  -  ha ha.



Damit meine Freundin Da*anda wieder Nachschub bekommt, habe ich mal wieder die Strick- gegen die Sticknadel getauscht und ein paar Monogramme gestickt. Im Hintergrund war aber immer das leise Wimmern der Häkelnadel zu hören.... ich hab mich erweichen lassen und habe ein bischen experimentiert.... vielleicht könnt ihr das erste Ergebnis auf dem letzten Foto entdecken?
Wenn es morgen hell werden sollte ist, mache ich ein besseres Foto.

Kommentare:

  1. Die Monogramme sind toll und auch dein Experimentierversuch habe ich entdeckt :o)! Sehr schön und so klein.
    Dir aber ganz ganz gute Besserung und dass du deine hartnäckige Erkältung los wirst.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. ja, wenns es dann mal hell werden sollte. ;-( Sehr schön Deine Monogramme.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Um Deine Geduld beneide ich Dich! Das ist doch bestimmt eeewig anstrengend, diese kleinen Stiche zu machen, oder? Sind das Häkelblümchen, die Du versucht hast?
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Monogramme habe ich auch immer gerne gestickt.
    Gehen schnell und haben immer eine ganz besondere Ausstrahlung.
    Schön in den schlichten Farben.
    LG Maike

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!