29. Mai 2012

Sonnenschein - Flohmarkt



Was für ein herrliches Wetter in den letzten Tagen! Aber nicht das richtige um die schon ziemlich gewachsene Decke weiter zu häkeln.....

Aber ihr wisst ja: der Fundus ist gradezu unerschöpflich und die Hände wollen beschäftigt sein, die Gedanken dabei fliegen.... ein Leinen/Baumwollgarn gibts noch, das ideal für einen Sommerschal ist.
Ein etwas schmalerer ist schon bei DaWanda gelandet und wartet darauf, als hübscher Halsschmuck zu dienen ;o)
Wer jetzt den großen Flohmarktfund erwartet, den muss ich leider bitter enttäuschen. NIX - NULLKOMMANIX hab ich gekauft! Aber Fundstücke gibts wieder:

Einen neuen Glückscent, dem ich wieder ein Mäntelchen häkeln werde. Vielleicht kann ich die kleine Fundperle dann mit ihm zusammen zu einem Kettenanhänger verwurschteln.... mal sehen.
Ich wünsche euch eine schöne 
kurze Woche mit vielen Ideen 
und ein wenig Zeit sie umzusetzen!

Kommentare:

  1. Jaaaa, das Wetter ist herrlich, ich bin jeder freie Minute im Garten.
    "die Hände wollen beschäftigt sein, die Gedanken dabei fliegen . . .", wunderschön geschrieben, trifft es genau.
    Viel Spaß beim Handarbeiten.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den tollen Link zur Tracht der Samen, das ist ja klasse, genau die richtigen Farben. Ja also wer weiß, vielleicht hat sich ein kleiner Same im Garten eingerichtet...

    Dein Glückscent bekommt ein Mäntelchen? Uih, das möchte ich sehen!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Ute,

    ich gebe zu, DAS wäre mir zu filigran. Dafür habe ich zu dicke Gnubbelfinger... ;O)

    Aber ich bewundere Deine Geduld für solche Arbeiten!


    Katja

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!