28. Februar 2014

SPANNEND

mache ich's mir mal wieder ...
reicht die Wolle für das zweite Teil???
Gut, dass ich mir heute keine Gedanken ums Essen machen muss,
denn heute Abend ist "Mädelz-Treff" beim Lieblingsgriechen.
Bis dahin werde ich wissen ob ich am
ersten Teil ein bisschen wieder auftrennen muss.


Es sollen die letzten Stulpen für
den (vergangenen,ausgefallenen) Winter werden.
Die Wolle hatte ich schon zweimal fast weggeräumt.

Aber wo ich doch grade so schön dabei bin Vorräte abzubauen....

Und ich weiss auch schon was ich als nächstes machen werde. 
Ganz sicher, wahrscheinlich, vielleicht....

Weil Freitag ist mache ich mich
auf die Reise zu "REVIVAL".


Kommentare:

  1. Schöne Farbe!
    Meine Großmutter hat immer gesagt, wenn die Wolle zu wenig sein seinte: mach mal schneller, bevor die ausläuft..!!! :)))
    Schönes Wochenende und liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  2. Ja, genau so ein Gefühl habe ich auch.... ;o)))
    LG ute

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, schnell stricken hilft!!
    Oder langziehen.... Oder einfach so tun, als müsste es so sein ;)
    Ja dann warte ich doch auf dein vielleichtwahrscheinluchteilchrn!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das kenne ich. Und Stulpen stricken mit genügend Wolle kann doch jede, oder? ☺ Jedenfalls hoffe ich, dass die Wolle reicht, denn die Stulpen sehen ganz wunderschön aus.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Mädelz-Treff!
    Doro

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!