26. Januar 2015

Kuchen im Glas

Erfolgsmeldung:
Der Kuchen war superlecker.
Ich habe noch 2 Löffel flüssige Sahne drüber gegeben
aber es kamen auch schon andere Ideen:
Amaretto, Bailey's oder Eierlikör.... probiert's einfach mal aus!
Und hier kommt das Rezept:



Kommentare:

  1. Hmmmm, jetzt muss ich das ausprobieren :)
    Danke!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für das leckere Kuchenrezept ♥ Solche Gläser habe ich jede Menge und so werde ich auch bald mal ausprobieren und nachbacken. Auch die Idee finde ich ganz toll.

    Viele Grüße
    Lissy

    AntwortenLöschen
  3. fiquei feliz em conhecer o seu blog, já fiquei por aqui!!!Achei maravilhoso!!!
    Visite-me:http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/
    Siga-me e pegue o meu selinho!!!

    Obrigada.

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh danke! Wenn die Kuchen nur halb so lecker sind, wie Deine Käseplätzchen!!??
    Dann gnade mir Gott! ;-) Sommerkleidung ade!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil sie im Glas sind kommst Du aber nicht so leicht in Versuchung mehrere zu essen ;o)

      Löschen
  5. Hört sich wirklich lecker an. Wirklich ganz ohne Mehl?

    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz wirklich und wahrhaftig ohne Mehl ;o)

      Löschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!