12. Januar 2015

lange Bank

kennt ihr sie, die lange Bank auf die man so Manches schiebt?
Meine lange Bank wäre fast unter ihrer Last zusammen gebrochen.
Jetzt habe ich mal angefangen den Ballast abzubauen.
Als Erstes den Nesselstoff umgenäht
damit ich das Stück endlich waschen konnte.
Dann habe ich meine Jeans gekürzt,
die schon seit Monaten im Schrank lag...


und dann.... dann bin ich abgelenkt worden.
War mit der Lieblingstochter im Gartencenter 
und habe mich in Unkosten gestürzt!
Eine Tilandsie für 2,69 € habe ich erstanden und
die macht sich jetzt recht gut auf dem Stück Baumrinde, oder?


Kommentare:

  1. Oh, du hast die lange Bank gefunden?? Bei mir türmt sich noch Zeug drauf....,
    Und so viel Geld für das Rindenstück ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich weiss auch nicht wieso mir diese Bank in den Sinn kam.... ;o)
      Aber jetzt hab ich mal angefangen....

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Ute,
    so eine lange Bank habe ich auch und es wird immer wieder geschoben, geschoben....... Es fallen mir dabei doch die tollsten Ausreden ein um ja nicht die "Bank zu räumen", zwinker...
    Die Tilandsie auf dem Rindenstück sieht gut aus. Stell' Dir vor, ich habe mir am Wochenende sage und schreibe drei Stück geleistet. Musste einfach sein.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DREI Tilandsien?? Hast du im Lotto gewonnen?? ;o))
      Ich habe mir erst mal die eine mitgenommen.... mal sehen ob ich überhaupt Tilandsien kann!

      Löschen
    2. Ne meine Liebe, die waren nämlich günstig; pro Stück 1,45€ und da mussten es eben drei sein. Ein kleiner Tipp von mir: Du musst sie immer tüchtig einsprühen sonst vertrocknen sie. Na, bin ich nicht ein kluges Kerlchen?
      Ganz ♥liche Grüße
      Karin

      Löschen
  3. Die lange Bank kenn ich auch, lach, gut dass ich durch dich erinnert wurde.
    Alles Liebe
    Ariane aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir müssten einfach nur schneller ab- als aufbauen ;o)

      Löschen
  4. Jaja die lange Bank, wer kennt sie nicht? Die ist in etwa gleichbedeutend mit der UFO-Box. Ich habe mir für's neue Jahr vorgenommen, erst mal alle UFO abzuarbeiten und bin fleißig dabei -
    mal schauen, wie lange ich das durchhalten kann :-) das mit dem Ablenken ist da nämlich so eine Sache *zwinker*'
    Viel Spaß beim freischaufeln der langen Bank.
    Lieben Gruß
    Carolyn / Flickensalat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem bei langen Bänken oder UFO Boxen ist ja, dass sie sich wie von selbst wieder füllen.... Aber wir bleiben dran! ;o)

      Löschen
  5. Schön finde ich, dass wenn man älter wird, auch gelassener wird!
    Du nicht?

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! An der langen Bank ändert sich zwar nichts aber man hat keinen Stress mehr damit ;o)

      Löschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!