5. März 2015

Herz

liche Grüße nach BN....
hier der erste Versuch des Häkelherzens.
Drehen muss man die Arbeit NICHT!

Der Anfang ist schon mal ein "Magic Ring"....
dann eine Luftmasche, 2 feste Maschen usw....
das Ende einer Reihe ist jeweils eine
feste Masche und dann eine Kettmasche
(in  der Anleitung dieses kleine schwarze Ei)
in die Luftmasche der Vorreihe.


 wenn noch Fragen offen sind.... 
meine Mail-Adresse steht im Profil 
;o)

Kommentare:

  1. Bei Fragen wende man/frau sich vertrauensvoll an Tante mausimom, sie hilft in jeder Lebenslage gerne weiter!!
    Und das weiss ich aus eigener Erfahrung!! Mausimom ist die Häkelhilfe in Person :)
    Echt jetzt....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nöööö.... wie süß! Ich bin ganz gerührt!
      LG ute

      Löschen
  2. Mit Freude betrachte ich das tolle Herz-Foto und bin begeistert über Deine sofortige Ausführung und den Text, denn Du hast die Problemstellen für mich klar erkannt.
    Ganz ganz lieben Dank sagt die B. aus BONN

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,

    ein tolles Herz, ich muss mal morgen in Ruhe schauen, hab vermutlich was versäumt in meiner Abwesenheit....

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und vielleicht schrei ich auch noch nach Hilfe ;o))

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Ach ein schönes Herzchen, das muss ich doch einmal übers WE probieren.

    Danke für die Tipps.

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Irene

    AntwortenLöschen
  5. Kaum um Hilfe gebeten, schon machts die liebe Mausimom! Da wird sich die Bloggerin aber freuen! Das Herz gefällt mir auch total gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!