30. Juli 2015

"Inventur"

Wenn  man ein *Museum* führt muss man ab und zu Inventur machen.
Dabei "entdeckte" ich diese Cocktailgäbelchen ohne Verpackung.
Ich finde, sie haben eine schicke Unterkunft verdient und darum dürfen 
sie jetzt in einem Kristallväschen wohnen.
 

 Mir gefällt diese Kombination gut und vielleicht geht es 
irgendjemandem da draussen auch so, 
denn sie warten im *DaWanda-Lädchen* auf ein neues Zuhause.

 
Heute ist Donner-Mädelz-Tag und ich begebe mich jetzt 
auf die Suche nach dem Rezept für Scones.
Bei den herrschenden Temperaturen wird 
der sommerliche Backofen-Boykott unterbrochen ;o)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    es ist immer wieder schön, wenn so allte "Retro-"Dinge auftauchen. Bei den hier herrschenden Temperaturen würde ich mich glatt zum Wärmen vor die Ofentür setzen :-)
    Lieben Gruß und einen schönen Mädelz-Tag
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  2. Süße Idee!
    Über das "Museum" musst eich jetzt lachen.
    Aber es ist auch hier tatsächlich so - so vieles treibt sich rum - geerbt, geschenkt, übernommen ...
    Hab einen schönen (Mädelz)Tag.
    LG von Gisa

    AntwortenLöschen
  3. süße Spießchen. Ich bin irgendwo in den Schrank-Katakomben Besitzer von der 70er Variante mit Plastikgriffen. Ich trinke morgens schon heißen Tee und habe Stricksocken an. Am Abend brauch ich auf dem Sofa die dicke Wolldecke. Hier ist der Sommer jedenfalls nicht mehr.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!