13. September 2015

aus der Not

eine Tugend machen!
JOU... umgesetzt.
Marmelade kochen kann Jede.... 
ja, ich auch. Aber leider nicht immer!
Diese ist schiefgegangen.

Sie ist nicht fest geworden.
Was dem Geschmack aber keinen Abbruch tut.
Also wird sie als "Fruchtsoße" deklariert und zu Eis
oder einem meiner berühmten staubtrockenen Kuchen gereicht ;o) 

Ich wünsche euch einen 
geistesblitzigen Restsonntag!

UTE 
;o)


Kommentare:

  1. Oh, ich mag Löffelmarmelade!!!!
    Wo liegt er, der Löffel? .... :-))))))

    Lass' es dir schmecken!
    ♥liche Grüße in den Sonntag - Gisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Löffel dauert zu lange.... wird einfach gekippt ;o)

      Löschen
  2. Ich kann keine Frucht - sosse..... Bei uns heisst das Rennfahrer-Confiture, weil die Sosse übers Brot brettert wie weiland Schumacher in der Formel 1
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rennfahrer-Confiture hört sich natürlich auch viel edler an als Fruchtsosse! ;o)
      Werd ich mir merken!

      Löschen
  3. Hmmmm lecker .... Fruchtdressing auf Vanille-Pudding ;-) erinnert an das gute alte Obst-Kompott
    Viel Spaß beim verschlecken.
    Lieben Gruß
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  4. Ja, so mache ich das auch immer,...einfach umdeklarieren.Man muß das Leben nehmen wie es kommt. ;-)))
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!