15. Juli 2016

Wer hat an...

. . . der Uhr gedreht?
ist es wirklich schon so spät?

Jetzt wird es aber wirklich Zeit für den Freitagsfisch!


Eure Kommentare liest das kleine "T" 
 mit Spannung und Freude.
Schließlich ist sie nach den Ferien 
schon im zweiten Schuljahr.
Da muss das nicht mehr vorgelesen werden!

P.S.
zum Anschlag in Nizza äussere ich mich nicht.
Dafür gibt es keine Worte :o(

Kommentare:

  1. Hallo kleines T.! Ich freue mich immer über deine schönen Freitagsfische. Der Schlangenfisch in rot-gol-schwarz gefällt mir sehr!
    Liebe Grüsse
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Das müsste natürlich "Gold" heissen, hast du bestimmt bemerkt!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Von B an T: Deine Fische sind großartig. Diesmal sehen sie wie ein Aal aus! Was gab es denn zuerst: die Schlange oder deine Fische? Mich interessiert die Frage: Wer hat wen angeregt? Ich freue mich schon auf nächsten Freitag, denn da malst du für uns bestimmt neue Fische!
    Unbekannte Grüße für dich

    AntwortenLöschen
  4. Da ich hier immer mitlese, sind mir natürlich auch die Freitagsfische aufgefallen. Jetzt hab ich gerade mal versucht, herauszubekommen, wie ihr auf die Idee gekommen seid, hab aber unter dem Label nur wunderschöne Fische gefunden.
    Naja, wenn meinen Kindern mal wieder langweilig ist, frag ich sie mal, ob sie auch Freitagsfische malen wollen. Die Idee gefällt mir.
    LG von TAC

    PS: Bei uns gibts heute Fischstäbchen, von den Kindern gewünscht ;)

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!