24. April 2012

Süßkram-Papier


 Süßen Versuchungen kann ich nur schwer widerstehen. Meine tägliche Ration Schokolade brauche ich so sehr wie den Morgenespresso mit viel Milch. Die Lieblingsschokolade bewahre ich im Kühlschrank auf, zum eigenen Schutz! So braucht sie länger bis sie sich im Mund auflöst und ich habe sie nicht immer vor Augen. Selbstschutz eben.
Das klappt natürlich nicht immer und mit allen Leckereien. Manches bekommt man geschenkt und es wird schon einen Grund haben warum die kleinen Versuchungen auch noch so ansprechend einzeln verpackt sind.... so greift man immer wieder mal im Vorbeigehen zu und -schwupps- sind sie weg..... ach nein, was heisst weg..... man hat sie dann lange Zeit "am Mann". Na, wie auch immer.... das Papier habe ich auch noch lange um mich. Ein wenig Draht, eine kleine Perle und die Verpackung von gefühlten 1000 Kalorien - fertig ist die Dauerblüte.

In dem Flohmarktfund-Kännchen hat sie jetzt mit der getrockneten Hortensienblüte und dem Eichenblatt ein vorübergehendes Zuhause gefunden



1 Kommentar:

  1. Eine hübsche Idee, Kalorien nett zu präsentieren......Ach,gäbe es doch kalorienfreie Schokolade...:-)
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!