24. Juni 2012

Glückscent und Rheinsteine

endlich habe ich dem letzten gefundenen 
Glückscent ein Kleid verpasst. 
Dieses Mal in gelb.
 und weil ich grade dabei war, habe ich zwei 
ziemlich winzige Rheinsteine als 
Anhänger verkleidet.
 Drei hab ich noch, dann müsste ich wieder ans Rheinufer...
Im Moment spielt allerdings das Wetter nicht mit.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee.....Habe ich noch nie gesehen! Ich habe auch einen Glückscent letzte Woche gefunden....Aber der muss ein nacktes Dasein fristen...*lach*...
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee. Und schön aussehen tuts auch. Hast Du wirklich gut gemacht. Ich habe noch nie einen Glückscent eingekleidet.

    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hopps, es ist aber SUPER Idee!!! Es mache ich sicherlich nach! DANKE vielmals!!!
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja niedlich geworden :-).
    Auch hier ist das Wetter ungemütlich - Regen den ganzen Tag.
    LG
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  5. tolle kreative Idee und sieht auch noch sehr schön aus.

    LG Patty (http://savingsouls.de/sundrythings)

    AntwortenLöschen

***Schön, dass Du Zeit findest einen Kommentar zu hinterlassen!***

Weil die Spams überhand nehmen musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage aktivieren. Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst!